Pikante Muffins mit Hackfleisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pikante Muffins mit Hackfleisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
262
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien262 kcal(12 %)
Protein14 g(14 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K5,6 μg(9 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,5 mg(63 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin10,1 μg(22 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium334 mg(8 %)
Calcium44 mg(4 %)
Magnesium42 mg(14 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure56 mg
Cholesterin59 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
12
Zutaten
Pflanzenöl für die Formen
5 Scheiben
200 ml
2
2
2
2
400 g
Hackfleisch gemischt
2
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
200 g
Erdnusskern ungesalzen
2 EL
40 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Ein Muffinblech nach Belieben mit Papierförmchen auslegen und mit etwas Öl auspinseln.
2.
Den Toast in Würfel schneiden und in der Milch einweichen. Den Knoblauch und die Zwiebeln schälen und fein hacken. Die Lauchzwiebeln abwaschen, putzen und das Weiße in feine Ringe schneiden. Aus dem Grün längs dünne Streifen schneiden und zum Garnieren zur Seite legen. Die Chilis (am besten mit Handschuhen) aufschneiden, entkernen und fein würfeln. Etwa die Hälfte zur Seite legen.
3.
Das Hackfleisch in einer Schüssel mit dem ausgedrückten Toast, dem Knoblauch, den Zwiebeln den Lauchzwiebeln und der Chili vermengen. Die Eier zugeben, zu einem geschmeidigen Fleischteig verkneten und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. In die Vertiefungen des Muffinblechs füllen.
4.
Im Backofen ca. 20 Minuten garen.
5.
Die Erdnüsse grob hacken und in einer heißen Pfanne anrösten. Mit dem Puderzucker bestauben und leicht karamellisieren lassen. Die Sweet-Chili-Sauce untermischen. Nach ca. 10 Minuten auf den Hackfleischmuffins verteilen und zu Ende backen.
6.
Warm servieren und mit dem Lauchzwiebelgrün garnieren.
Schlagwörter