Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
Pinterest

Pochierte Eier mit Rosinensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pochierte Eier mit Rosinensauce
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
0
Drucken
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Sud
2
milde Zwiebeln
75 ml
1 TL
1
60 g
Pfeffer aus der Mühle
Für die Eier
4
50 ml
Rosa Pfeffer zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Etwa 200 ml Wasser mit den Zwiebeln, dem Essig, dem Zucker, 1 TL Salz, dem Lorbeerblatt und den Rosinen aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten leise köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt 2/4
Jeweils ein Ei in eine kleine Schüssel oder Tasse aufschlagen. Den Weinessig in 1 l knapp siedendes Wasser in einen kleinen Topf gießen. Jedes Ei vorsichtig in das Wasser gleiten lassen. Mit einem Esslöffel in eine runde Form bringen. Idealerweise sollte das Eigelb ganz vom Eiweiß umschlossen sein.
Schritt 3/4
Nach etwa 4 Minuten, ist das Eiklar fest und das Eigelb noch weich.
Schritt 4/4
Die Eier mit einem Schaumlöffel aus dem Sud heben und auf tiefen Tellern anrichten. Den Sud darüber geben und mit Rosa Pfeffer bestreut servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

FLOWEROOM Blickdichte Vorhänge mit Schlaufen für Schlafzimmer, 2 Stück.
VON AMAZON
28,89 €
Läuft ab in:
FLOWEROOM Blickdichte Vorhänge mit Schlaufen für Schlafzimmer, 2 Stück.
VON AMAZON
21,20 €
Läuft ab in:
FLOWEROOM Blickdichte Vorhänge mit Schlaufen für Schlafzimmer, 2 Stück.
VON AMAZON
28,89 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages