Puten- und Käse-Sandwiches

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Puten- und Käse-Sandwiches
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
377
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien377 kcal(18 %)
Protein19 g(19 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K89,5 μg(149 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9,2 mg(77 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure99 μg(33 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C73 mg(77 %)
Kalium555 mg(14 %)
Calcium200 mg(20 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren7,4 g
Harnsäure81 mg
Cholesterin49 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Für die Puten-Gemüse-Sandwiches
½ gelbe Paprikaschote
½ rote Paprikaschote
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL getrockneter Oregano
½ TL getrockneter Thymian
150 g Putenbrustfilet
2 Handvoll Baby-Spinat
4 Scheiben Oliven-Toastbrot
2 EL Basilikum-Pesto
Für die Käse-Sandwiches
1 Zwiebel
1 EL Olivenöl
100 g Ziegenfrischkäse
100 g Ricotta
2 EL Zitronensaft
1 TL Zitronenschale
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Scheiben Vollkorntoast
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Putensandwiches die beiden Paprikahälften waschen, putzen und in breite Streifen schneiden. In einer Pfanne in 1-2 EL heißen Öl ca. 5 Minuten langsam weich braten. Dabei etwas salzen, pfeffern und mit Oregano sowie Thymian würzen. Dann herausnehmen und zur Seite legen. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und im Übrigen heißen Öl 2-3 Minuten unter Wenden goldbraun anbraten. Danach herausnehmen, kurz ruhen lassen und in Streifen schneiden. Den Spinat waschen, verlesen und gut trocken schleudern. Den Toast im Toaster knusprig backen. Vier Scheiben Toast dünn mit Pesto bestreichen. Darauf das Fleisch und die Paprika verteilen und die übrigen Toastscheiben auflegen. Anschließend die Sandwiches diagonal halbieren.
2.
Für die Käsesandwiches die Zwiebel abziehen, fein würfeln und im heißen Öl glasig schwitzen. Herausnehmen und mit dem Frischkäse, Ricotta, Zitronensaft, Abrieb, Salz und Pfeffer verrühren. Die Creme abschmecken. Den Toasts knusprig aufbacken und die Creme auf zwei Scheiben streichen. Den übrigen Toastscheiben auflegen, leicht andrücken und ebenfalls diagonal durchschneiden.
3.
Nach Belieben beide Sandwichsorten auf einer Platte anrichten, mit Pfeffer übermahlen und mit Basilikumblättchen bestreut servieren.