0

Quark-Erdbeerngratin

Quark-Erdbeerngratin
0
Drucken
45 min
Zubereitung
53 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
350 g
2 Stängel
400 g
2 cl
80 g
4
1 TL
200 g
Für die Sauce
250 g
½
Orange Saft
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Die Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
Wie Sie Erdbeeren richtig waschen und putzen
Schritt 2/5
Den Ofen auf Grillfunktion vorheizen.
Schritt 3/5
Die Minze abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Einige Blätter zum Garnieren beiseitelegen. Den Rest grob schneiden. Den Quark mit dem Likör verrühren. Die Minze dazu geben und die Schokolade darüber raspeln. Alles unterziehen. Die Eiweiße mit dem Zitronensaft steif schlagen. Den Puderzucker nach und nach dazu rieseln lassen und wieder steif schlagen. Etwa die Hälfte der Masse unter die Quarkcreme heben und diese dann in 4 ofenfeste Portions-Förmchen füllen. Die Erdbeeren darauf verteilen und mit der übrigen Baisermasse abschließen. Im Ofen 8-10 Minuten leicht goldbraun gratinieren.
Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
Schritt 4/5
Für die Sauce die Erdbeeren waschen, putzen und mit dem Orangensaft und dem Vanillezucker fein pürieren. Durch ein feines Sieb streichen und in Schälchen füllen.
Wie Sie Erdbeeren richtig waschen und putzen
Erdbeerpüree zubereiten
Schritt 5/5
Die Quarkspeise mit Puderzucker bestauben und mit der übrigen Minze garnieren. Zusammen mit der Erdbeersauce servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
369,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 37,50 €
26,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages