Rehschnitzel mit Waldpilzsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rehschnitzel mit Waldpilzsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
8
Rehschnitzel à ca. 80 g
200 g
4
1 TL
2 EL
4 EL
400 ml
200 ml
4
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RotweinWaldpilzSchlagsahneButterMehlRehschnitzel

Zubereitungsschritte

1.
Pilze gründliche putzen und je nach Größe halbieren oder kleiner schneiden.
2.
Wacholder und Pfefferkörner im Mörser zerstoßen. Fleisch damit einreiben und in Mehl wenden. In 2 EL heißer Butter rasch von allen Seiten anbraten. Herausnehmen und den Bratensatz mit Rotwein ablöschen. Thymian zugeben und um die Hälfte einreduzieren lassen. Dann Sahne zugeben und sämig einköcheln lassen. Währenddessen Pilze in restlicher Butter scharf anbraten und zur Sauce geben. Schnitzel ebenfalls in die Sauce legen und bei niedriger Hitze ca. 4-6 Min. rosa durchziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu nach Belieben Spätzle servieren.