Rindfleisch in Blätterteig

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rindfleisch in Blätterteig
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
563
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien563 kcal(27 %)
Protein36 g(37 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D2,8 μg(14 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K19,6 μg(33 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin17,6 mg(147 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure3,6 mg(60 %)
Biotin24,8 μg(55 %)
Vitamin B₁₂2,8 μg(93 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium855 mg(21 %)
Calcium38 mg(4 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink6,7 mg(84 %)
gesättigte Fettsäuren21 g
Harnsäure213 mg
Cholesterin194 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
1 Packung
Blätterteig (TK) 400 g
250 g
100 g
getrocknete Steinpilze
1
kleine Zwiebel
1 EL
1 EL
feingehackte Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
1 EL
1 EL
2 EL
1
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Blätterteig auftauen lassen. Backofen auf 180° (Umluft) vorheizen. Pilze putzen und fein hacken. Steinpilze 20 Min. einweichen, abtropfen lassen und klein hacken. Zwiebel schälen und fein würfeln. Zwiebel in der Butter glasig dünsten. Pilze und Thymianblättchen hinzufügen und bei mittlerer Hitze braten bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Abkühlen lassen.

2.

Vom Filet Fett und Hautteilchen entfernen. Mit einem scharfen Messer in kleine Würfel schneiden. Butterschmalz erhitzen und die Fleischwürfel kurz scharf anbraten. Fleischwürfel mit den Pilzen mischen. Paniermehl und Ei dazugeben. Etwas verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Cognac würzen. Petersilie dazumischen.

3.

Blätterteig in 8 Vierecke schneiden und jeweils etwas ausrollen. Backblech mit Backpapier auslegen. Die Fleisch-Pilz-Masse auf den Teigplatten verteilen. Jeweils alle 4 Teigecken zur Mitte hin zusammenführen und oben etwas zudrücken. Teigpäckchen aufs Backblech setzen und 20 Min. backen. 15 Min. ruhen lassen, dann warm servieren.

Schlagwörter