Rindfleischsalat mit thailändischem Basilikum

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rindfleischsalat mit thailändischem Basilikum
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
225
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien225 kcal(11 %)
Protein23 g(23 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K6,4 μg(11 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin9,4 mg(78 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure48 μg(16 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin8,6 μg(19 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium603 mg(15 %)
Calcium49 mg(5 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink4,7 mg(59 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure122 mg
Cholesterin51 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Rinderlende
2 EL Sonnenblumenöl
2 EL Sojasauce
1 EL Honig
1 Bund Thai-Basilikum
1 Bund Minze
4 Tomaten
2 Chilischoten
2 Knoblauchzehen
2 Frühlingszwiebeln
1 EL Reisessig
2 EL Helle Sojasauce
1 EL Sesamöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Rinderlende waschen, trocken tupfen und in heißem Öl von allen Seiten scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen. Honig mit Sojasauce vermengen und Fleisch damit einpinseln. Im vorgeheizten Ofen bei 160°C ca. 20-30 Min. rosa garen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Dann in dünne Scheiben schneiden.
2.
Basilikum und Minze waschen, trocken schütteln. Minzeblätter abzupfen.
3.
Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in Streifen schneiden.
4.
Chilischoten ebenfalls in dünne Streifen schneiden.
5.
Knoblauch schälen und fein hacken.
6.
Reisessig mit Sesamöl, Kräuter, Chili, Tomaten und Knoblauch vermengen. Mit Sojasauce abschmecken und Fleischscheiben zugeben. In Schälchen anrichten und servieren.