Röstebrote mit Rucola und Wirsing

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Röstebrote mit Rucola und Wirsing
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 46 min
Fertig
Kalorien:
300
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien300 kcal(14 %)
Protein13 g(13 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K52,8 μg(88 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin1,4 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium327 mg(8 %)
Calcium283 mg(28 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod83 μg(42 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren8 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin33 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Wirsing
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
150 ml trockener Weißwein
2 Handvoll Rucola
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 TL Zitronensaft
½ TL Zitronenschale unbehandelt
8 dünne Scheibe Ciabatta
200 g Mozzarella
Paprikaflocke
Balsamessig zum Beträufeln
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WirsingMozzarellaWeißweinCiabattaRucolaOlivenöl

Zubereitungsschritte

1.
Den Wirsing waschen, Strunk entfernen und in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Im heißen Öl in einem Topf anschwitzen, den Wirsing untermischen anbraten. Mit dem Wein ablöschen und 7-10 Minuten leise dünsten lassen, sodass die Flüssigkeit wieder verdampft. Inzwischen den Rucola waschen, trocken schleudern und grob hacken. Unter den Wirsing mengen, vom Herd ziehen und mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und -abrieb abschmecken.
2.
Den Backofen auf Grillfunktion vorheizen.
3.
Die Brote unter dem heißen Grill 1-2 Minuten kross rösten. Den Mozzarella würfeln. Die Brote aus dem Ofen nehmen, Wirsing und Käse darauf verteilen und im Ofen ca. 4 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist. Mit Paprikaflocken bestreuen, mit Balsamico beträufeln und sofort servieren.