Rosenkohl-Rohkost mit Möhren und Mandeln

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Rosenkohl-Rohkost mit Möhren und Mandeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig
Kalorien:
222
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien222 kcal(11 %)
Protein11 g(11 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe7,4 g(25 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,1 mg(59 %)
Vitamin K104,8 μg(175 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure89 μg(30 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C80 mg(84 %)
Kalium750 mg(19 %)
Calcium104 mg(10 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure69 mg
Cholesterin4 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g Joghurt
50 ml Zitronensaft
½ TL mittelscharfer Senf
1 TL Meerrettich Glas
weißer Pfeffer
Muskat
1 Msp. Zucker
Meersalz
250 g junger Rosenkohl
50 g Salatgurke (1 Stück)
2 Möhren
100 g gehobelte Mandelkerne
Produktempfehlung
Wer Rohkost nicht so gut verträgt, kann den Rosenkohl und die Möhren in kochendem Salzwasser oder im Dämpfer blanchieren. Sie sollten aber noch gut knackig sein.

Zubereitungsschritte

1.
Das Joghurt mit Zitronensaft, Senf, Meerrettich, weißem Pfeffer, Muskat, Zucker und Salz verrühren und die Marinade abschmecken. Den Rosenkohl putzen, den Strunk jeweils keilförmig herausschneiden, die Röschen halbieren und in sehr feine Streifen schneiden. Die Gurke waschen und in dünne scheiben schneiden. Die Möhren schälen und in fingerlange, sehr dünne Streifen schneiden. Rosenkohl, Gurken und Möhren mit der Marinade mischen und zugedeckt etwa 2 Stunden kalt stellen.
2.
Die Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett unter Rühren goldbraun rösten, herausnehmen und auskühlen lassen.
3.
Den Rohkostsalat abschmecken und mit den Mandeln bestreut servieren.