Rosinen-Haselnuss-Glögg

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rosinen-Haselnuss-Glögg
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 12 h 20 min
Fertig
Kalorien:
227
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien227 kcal(11 %)
Protein4 g(4 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K6,5 μg(11 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin11,2 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C55 mg(58 %)
Kalium498 mg(12 %)
Calcium82 mg(8 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,8 g
Harnsäure47 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt31 g

Zutaten

für
4
Zutaten
50 g Haselnüsse
50 g Rosinen
100 ml schwarzer Johannisbeersaft
250 ml Apfelsaft oder 350 ml Rotwein
2 Orangen
6 EL Früchtetee
½ Zimtstange
5 Gewürznelken
1 Sternanis
700 ml Wasser
3 EL Zitronensaft
2 EL Honig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelsaftHaselnussRosinenZitronensaftHonigOrange

Zubereitungsschritte

1.
Haselnüsse halbieren und mit Rosinen in schwarzem Johannisbeer- und Apfelsaft (oder Rotwein) über Nacht einweichen.
2.
Orangen auspressen, 200 ml abnehmen. Die Schale einer Orange in schmale Streifen schneiden. Orangenschale, Früchteteemischung, Zimtstange, Gewürznelken und Sternanis mit kochendem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen, abgießen und mit Rosinen und Haselnüssen samt Saft erhitzen. Orangensaft, Zitronensaft und Honig zugeben, abschmecken.