Salat mit Reis, Möhren, Mais und Tofu

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Reis, Möhren, Mais und Tofu
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
674
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien674 kcal(32 %)
Protein16 g(16 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate70 g(47 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe8,8 g(29 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E10,7 mg(89 %)
Vitamin K51,4 μg(86 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin8,6 mg(72 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure60 μg(20 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin13 μg(29 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium1.047 mg(26 %)
Calcium133 mg(13 %)
Magnesium160 mg(53 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren6 g
Harnsäure126 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
2
200 g
4 EL
120 g
Mais aus der Dose
3 EL
1 TL
40 ml
Pfeffer auf der Mühle
2
Schnittlauchröllchen zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
NaturreisTofuMaisRapsölOlivenölZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Reis nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser garen. In einem Sieb abtropfen und abkühlen lassen.
2.
Die Möhren schälen, würfeln und in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten garen. Ebenfalls abtropfen und abkühlen lassen. Den Tofu in Würfel schneiden. Das Rapsöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und den Tofu darin von allen Seiten leicht gebräunt braten. Den Mais in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen.
3.
Reis, Möhren und Tofu mit Essig, Zucker und Öl zu einem Reissalat vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ca. 20 Minuten ziehen lassen.
4.
Die Avocados halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Den Reissalat auf Tellern anrichten und mit den Avocadospalten belegen. Mit Schnittlauchröllchen garnieren.