Salat mit Spinat, Roter Bete, Gorgonzola und Nüssen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Spinat, Roter Bete, Gorgonzola und Nüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
326
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien326 kcal(16 %)
Protein12 g(12 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K150,7 μg(251 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,6 mg(30 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure132 μg(44 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin9,9 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium626 mg(16 %)
Calcium272 mg(27 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren6,9 g
Harnsäure45 mg
Cholesterin22 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g Baby-Spinat
1 Apfel
1 EL Zitronensaft
250 g gegarte Rote Bete vakuumverpackt
150 g Blauschimmelkäse z. B. Gorgonzola
40 g Walnusskerne
2 EL Nussöl
1 EL Olivenöl
4 EL Apfelessig
Salz
Zucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Spinat waschen, verlesen und trocken schleudern. Den Apfel waschen, vierteln, Kernhaus entfernen und die Viertel fein stifteln. Mit dem Zitronensaft vermengen. Die Rote Bete klein würfeln und den Käse zerbröckeln. Die Nüsse grob hacken. Die beiden Öle mit dem Essig, Salz und 1 Prise Zucker verquirlen, nach Belieben noch 1-2 EL Wasser unterrühren.
2.
Alle Salatzutaten in einer Schüssel locker mit dem Dressing vermengen und auf Teller verteilt servieren.