Sauerkraut-Lasagne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sauerkraut-Lasagne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
Kalorien:
782
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien782 kcal(37 %)
Protein34 g(35 %)
Fett52 g(45 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K56,4 μg(94 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin9,7 mg(81 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C45 mg(47 %)
Kalium859 mg(21 %)
Calcium583 mg(58 %)
Magnesium86 mg(29 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink4,7 mg(59 %)
gesättigte Fettsäuren31,5 g
Harnsäure145 mg
Cholesterin145 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
6
Zutaten
1 Dose
50 g
40 g
100 ml
500 ml
200 g
250 ml
2 TL
8
Lasagneplatten ohne Vorkochen
400 g
Fleischkäse (Aufschnitt in Scheiben)
250 g
Fett für die Förmchen

Zubereitungsschritte

1.

Sauerkraut ausdrücken und fein hacken. Majoranblätter fein hacken. Butter in
einem Topf schmelzen, Mehl zugeben und unter Rühren anschwitzen. Unter
ständigem Rühren Wein, Brühe Schmelzkäse und Sahne unterrühren. Sauce
einmal aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Majoran und Sauerkraut
zugeben und 4 Minuten offen kochen.

2.

In eine gefettete Auflaufform abwechselnd Lasagneblätter, das Sauerkraut, den
Leberkäse und den Butterkäse einschichten. Die letzte Schicht soll Sauerkraut
und Butterkäse sein.

3.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180 Grad) 30
Minuten backen. Die Lasagne vor dem Servieren 10 Minuten ruhen lassen.
Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden. Die
Lasagne damit bestreuen.

Schlagwörter