Familienessen (2 Erw. und 2 Kinder)

Spargel-Lasagne

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Spargel-Lasagne

Spargel-Lasagne - Beliebter Pasta-Klassiker mit saisonaler Füllung

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
718
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der knackig-grüne Spargel versorgt uns mit einer guten Portion Folsäure, die insbesondere für die Zellerneuerung und die Blutbildung eine wichtige Rolle spielt. Das kaliumreiche Stangengemüse bringt den Flüssigkeitshaushalt des Körpers ins Gleichgewicht und unterstützt die Niere. Parmesan und Mozzarella punkten mit gut verwertbaren Proteinen und kümmern sich damit um den Muskelerhalt.

Um die Verdauung noch besser zu unterstützen, empfehlen wir Vollkorn-Lasagneblätter. Sie sorgen außerdem für eine längere Sättigung und bringen wichtige Mineralstoffe ein. Kombinieren Sie den grünen Spargel je nach Saison mit einem andern Gemüse, gerne auch mit weißem Spargel. Getrocknete Tomaten geben der Spargel-Lasagne noch mehr Würze sowie Farbe.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien718 kcal(34 %)
Protein27 g(28 %)
Fett42 g(36 %)
Kohlenhydrate58 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E6 mg(50 %)
Vitamin K102,8 μg(171 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin9,4 mg(78 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure297 μg(99 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin8,2 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium821 mg(21 %)
Calcium319 mg(32 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod74 μg(37 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren25 g
Harnsäure118 mg
Cholesterin173 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
grüner Spargel
1
3 EL
3 EL
300 ml
200 ml
2 EL
12
Lasagneplatten vorgekocht
20 g
Parmesan (1 Stück)
125 g
Mozzarella (1 Kugel)
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Sparschäler, 1 Auflaufform, 1 Topf, 1 Schneebesen

Zubereitungsschritte

1.

Den Spargel waschen und das untere Drittel schälen. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen (blanchieren). Abschrecken und abtropfen lassen. Die Schalotte schälen und fein hacken. In heißer Butter andünsten, Mehl zugeben, gut verrühren und mit etwas Geflügelbrühe ablöschen. Einreduzieren lassen und restliche Geflügelbrühe sowie Sahne angießen. Etwa 5 Minuten sämig einköcheln lassen. Die Creme fraiche zugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

2.
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
3.

Etwas von der Sauce in eine Auflaufform (ca. 20x20 cm) geben und eine Schicht Nudeln (6 Blatt) darauf legen. Den Spargel darauf verteilen und Sauce darüber geben. Parmesan darüber reiben und mit den restlichen Nudeln abdecken. Die restliche Sauce darauf streichen und mit dem Mozzarella in Scheiben belegen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C; Gas: Stufe 3) 15–20 Minuten goldbraun überbacken.