Schweinefilet mit Pesto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinefilet mit Pesto
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 28 min
Fertig
Kalorien:
369
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien369 kcal(18 %)
Protein45 g(46 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K35,7 μg(60 %)
Vitamin B₁1,8 mg(180 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin19,1 mg(159 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin10,2 μg(23 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium781 mg(20 %)
Calcium47 mg(5 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren4,2 g
Harnsäure308 mg
Cholesterin112 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
Schweinefilet küchenfertig
2
2 Zweige
1
unbehandelte Zitrone
6 EL
1 Handvoll
1 EL
frisch geriebener Parmesan
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Filet abbrausen, trocken tupfen und in Medaillons schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Rosmarin abbrausen, trocken schütteln, die Nadeln abzupfen und fein hacken. Die Zitrone heiß waschen, trocken reiben und in Scheiben schneiden. Mit dem Rosmarin, dem Knoblauch und 2-3 EL Öl verrühren und unter die Medaillons mengen. Abgedeckt etwa 1 Stunde im Kühlschrank marinieren.
2.
Für das Pesto die Petersilie abbrausen, trocken schütteln, abzupfen und die Blätter mit dem übrigen Öl und dem Parmesan pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Das Fleisch und die Zitronenscheiben aus der Marinade nehmen und beides auf den heißen Grill legen. Das Fleisch unter gelegentlichem Wenden 6-8 Minuten grillen und die Zitronenscheiben 3-4 Minuten. Das Filet zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Die Filets auf einer Platte anrichten und mit dem Pesto überträufelt servieren.