Schweinekotelett mit Püree

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinekotelett mit Püree
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl zum Einpinseln
1 kg
250 ml
Milch oder Sahne
80 g
Pfeffer aus der Mühle
Rosmarin zum Garnieren
Thymian zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelMilchButterSalzPfefferOlivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen, waschen, klein schneiden und in Salzwasser in ca. 20 min. garen. Kartoffeln abgießen, heiß durch die Kartoffelpresse drücken.
2.
Milch (Sahne) mit 80 g Butter erhitzen und mit einem Schneebesen unter die Kartoffelmasse rühren und schlagen, bis das Püree locker ist, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, warm halten.
3.
Koteletts mit Öl einpinseln und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf dem heißen Grill je Seite 4 - 5 Min. grillen, dabei immer wieder mit dem Öl einpinseln.
4.
Koteletts mit Kartoffelpüree auf Teller anrichten und mit Rosmarin und Thymian garniert servieren.
Schlagwörter