Spanische Reispfanne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spanische Reispfanne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
602
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien602 kcal(29 %)
Protein18 g(18 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate65 g(43 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K13,3 μg(22 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin8,8 mg(73 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin8,4 μg(19 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium687 mg(17 %)
Calcium68 mg(7 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren9,4 g
Harnsäure160 mg
Cholesterin49 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
250 g
Chorizo luftgetrocknete Knoblauchwurst
300 g
gemischtes Gemüse klein geschnitten (Zucchini, Paprika, Tomaten,.... kleine Möhren)
1
Zwiebel grob gehackt
2 TL
600 ml
250 ml
6
gefüllte grüne Oliven
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ChorizoTomatensaftThymianblattZwiebelOliveSalz

Zubereitungsschritte

1.
Wurst in Scheiben schneiden und in wenig Olivenöl anbraten, herausnehmen. Zwiebel im Bratfett anschwitzen, Gemüse und Thymian unterrühren und andünsten, dann Reis hineingeben, ebenfalls andünsten, mit Tomatensaft und Brühe auffüllen und zugedeckt bei kleiner Hitze 10 Min. garen.
2.
Oliven in dünne Scheiben schneiden und unter das fertige Gericht mischen, mit Salz, Pfeffer und 1 Msp. Cayennepfeffer abschmecken, Wurstscheiben unterheben und servieren.