Spargel-Tomatensalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargel-Tomatensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
199
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien199 kcal(9 %)
Protein6 g(6 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,4 mg(62 %)
Vitamin K109,5 μg(183 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,9 mg(33 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure292 μg(97 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin7,5 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C68 mg(72 %)
Kalium669 mg(17 %)
Calcium74 mg(7 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure67 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt9 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
grüner Spargel
500 g
weißer Spargel
250 g
1 Bund
4 EL
2 TL
süßer Senf
1 TL
6 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Vom grünen Spargel das untere Drittel schälen, dann schräg vierteln.
2.
Weißen Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden. Spargelspitzen abschneiden, die Reste schräg in dünne Scheiben teilen. Spargel in reichlich köchelndem Salzwasser ca. 15 Min. garen, grünen Spargel etwa 10 Min.
3.
Kirschtomaten halbieren. Die Hälfte vom Sauerampfer in dünne Streifen schneiden.
4.
Essig, Salz, Pfeffer, süßen Senf, Zucker und Olivenöl verquirlen. Sauerampferstreifen untermengen. Abgetropften Spargel, Tomaten und Salatsauce mischen, 10 Min. durchziehen lassen. Den Salat mit den restlichen Sauerampferblättern auf einer Platte anrichten und servieren.