Staudenselleriesalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Staudenselleriesalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
251
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien251 kcal(12 %)
Protein9 g(9 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,1 g(24 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E5,4 mg(45 %)
Vitamin K61,5 μg(103 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,6 mg(30 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure125 μg(42 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin13,5 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium1.057 mg(26 %)
Calcium246 mg(25 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren5,4 g
Harnsäure152 mg
Cholesterin133 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Staude Staudensellerie
2 hart gekochte Eier geschält
50 g grob gehackte Walnusskerne
2 Schalotten
4 TL Mayonnaise aus dem Glas
1 TL Cidre-Essig oder Weißweinessig
2 TL Senf
½ Lollo Rosso
½ Lollo bionda
150 g Feldsalat
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
StaudensellerieFeldsalatWalnusskernMayonnaiseSenfEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Sellerie putzen, Enden abschneiden, waschen und in Scheiben schneiden. Schalotten schälen, fein hacken und Sellerie mit Zwiebeln, gehackten Eiern und Walnüssen in einer Schüssel mischen. Die Mayonnaise mit Cidre, Senf, Salz und Pfeffer mischen.

2.

Salat in Blätter teilen, waschen und trocknen. Eine große Schale mit den Salatblättern auslegen und die Selleriemischung in die Mitte geben. Die Sauce darüber geben und mit Paprikapulver bestreut servieren.