Steakstreifen auf Mangosalat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Steakstreifen auf Mangosalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
424
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien424 kcal(20 %)
Protein44 g(45 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K14,3 μg(24 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin19 mg(158 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure98 μg(33 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin14,3 μg(32 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C85 mg(89 %)
Kalium1.069 mg(27 %)
Calcium51 mg(5 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen5,7 mg(38 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink9,2 mg(115 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure256 mg
Cholesterin102 mg
Zucker gesamt27 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Scheiben Rinderlende á 200 g
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
2 EL Keimöl
2 große reife Mangos
2 Frühlingszwiebeln
2 EL fein geschnittenes Koriandergrün
6 EL Limettensaft

Zubereitungsschritte

1.
Öl in einer schweren Pfanne erhitzen, Steaks in das heiße Fett geben und bei größter Hitze 1 Minute auf jeder Seite braten. Die Hitze reduzieren und die Fleischscheiben 2 bis 4 Minuten pro Seite (je nach Vorlieben) braten.
2.
Die Steaks mit Salz bestreuen, aus der Pfanne nehmen und in Alufolie wickeln und 10-15 Min bei 70°C im Ofen einige Min. ruhen lassen.
3.
Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln. Frühlingszwiebel waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.
4.
Mango, Zwiebeln, Koriander und Limettensaft verrühren und mit Salz abschmecken.
5.
Fleisch nach Beleiben in dicken Scheiben aufschneiden und mit Mangowürfeln auf den Tellern anrichten.
Schlagwörter