T-Bone-Steak mit Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
T-Bone-Steak mit Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
1247
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.247 kcal(59 %)
Protein118 g(120 %)
Fett59 g(51 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K17,9 μg(30 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin50,7 mg(423 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure97 μg(32 %)
Pantothensäure3,2 mg(53 %)
Biotin20,9 μg(46 %)
Vitamin B₁₂24,5 μg(817 %)
Vitamin C77 mg(81 %)
Kalium3.174 mg(79 %)
Calcium59 mg(6 %)
Magnesium196 mg(65 %)
Eisen12,9 mg(86 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink21,4 mg(268 %)
gesättigte Fettsäuren27,2 g
Harnsäure602 mg
Cholesterin296 mg
Zucker gesamt6 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
4 Rispen
1 ⅕ kg
kleine Kartoffeln gekocht vom Vortag
3 EL
4 EL
2
4 TL

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln in Spalten schneiden und mit Mehl stauben. Die Zwiebeln abziehen und ebenfalls in Spalten schneiden, zusammen mit den Kartoffeln in Butterschmalz goldgelb braten.
2.
Die Steaks waschen, gut trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann auf dem heißen Grill von beiden Seiten kräftig angrillen. Nach 1-2 Minuten zur Seite, an eine nicht so heiße stelle schieben und weitere 3-4 Minuten grillen je nach Vorliebe (Roh bis Durch) fertig grillen. Gleichzeitig die Tomatenrispen grillen. Dann mit Salz und kräftig Pfeffer würzen, mit Olivenöl beträufeln. Die Steaks zusammen mit den Kartoffeln und den Tomaten auf Tellern anrichten und mit Knoblauchbutter garniert servieren.