Tagliatelle mit Pilzen und Petersilie

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Tagliatelle mit Pilzen und Petersilie
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
513
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien513 kcal(24 %)
Protein21 g(21 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate89 g(59 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,5 g(42 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D3,1 μg(16 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K15,3 μg(26 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin13,6 mg(113 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure3,1 mg(52 %)
Biotin16,3 μg(36 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium598 mg(15 %)
Calcium36 mg(4 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure168 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Tagliatelle
Salz
400 g frische Steinpilze
Butter
1 EL Olivenöl
Pfeffer frisch gemahlen
2 EL frisch gehackte Petersilie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TagliatelleSteinpilzeOlivenölPetersilieSalzButter

Zubereitungsschritte

1.
Die Tagliatelle in kochendem Salzwasser bissfest garen. In der Zwischenzeit die
2.
Steinpilze putzen und in dünne Scheiben schneiden. In einer großen Pfanne 1 EL Butter und das Öl erhitzen und die Steinpilze darin kurz und scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tagliatelle abschütten, dabei etwas vom Nudelkochwasser auffangen. Die Tagliatelle zusammen mit 1 EL Butter und der Petersilie zu den Steinpilzen in die Pfanne geben und alles gut mischen. 2-3 EL vom Nudelwasser unterrühren und noch einmal mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Gut durchschwenken und sofort servieren. Nach Belieben auch mit frisch gehobeltem Parmensan anrichten.