Thunfisch mit Bohnen und Minze

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thunfisch mit Bohnen und Minze
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ThunfischfiletWeißweinPflanzenölMinzeSalzZwiebel

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
grüne Bohnen
2
600 g
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
2 EL
½ TL
150 ml
trockener Weißwein
2 EL
grob gehackte Minze
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Bohnen waschen, putzen und in 3-4 cm lange Stücke schneiden. In Salzwasser ca. 6 Minuten blanchieren. Abschrecken und abtropfen lassen. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Den Fisch abbrausen, trocken tupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und locker mit der Stärke vermengen.

2.

In einer beschichteten Pfanne im heißen Öl 2-3 Minuten goldbraun anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. In der Pfanne die Zwiebeln mit dem Fenchel 3-4 Minuten anschwitzen und mit dem Wein ablöschen. Die Bohnen und den Fisch ergänzen und zusammen 1-2 Minuten gar ziehen lassen. Die Minze untermengen und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt servieren.