Thunfisch-Möhrensalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thunfisch-Möhrensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
267
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien267 kcal(13 %)
Protein22 g(22 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D4,5 μg(23 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K15,1 μg(25 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin14,1 mg(118 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin4,7 μg(10 %)
Vitamin B₁₂4,3 μg(143 %)
Vitamin C27 mg(28 %)
Kalium621 mg(16 %)
Calcium67 mg(7 %)
Magnesium64 mg(21 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod52 μg(26 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren4,4 g
Harnsäure199 mg
Cholesterin70 mg
Zucker gesamt7 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
frischer Thunfisch
2
Limetten unbehandelt
½
Orange ausgepresst
3 EL
2
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ThunfischApfelsaftLimetteSalzPfefferOrange
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Thunfisch in 1 cm große Würfel schneiden. Die Limetten waschen, 4 schone Scheiben schneiden, für die Garnitur zur Seite legen, die restlichen auspressen und unter den Thunfisch mischen, mit Salz und Pfeffer würzen, ziehen lassen.
2.
Die Karotten schälen, raspeln und mit dem Apfel- und Orangensaft mischen. Die Karotten abwechselnd mit dem Thunfisch in 4 Gläser schichten und mit etwas Petersilie und einer Scheibe Limette garniert sofort servieren.