Thunfisch-Tomatenspieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Thunfisch-Tomatenspieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
647
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien647 kcal(31 %)
Protein44 g(45 %)
Fett51 g(44 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D9,1 μg(46 %)
Vitamin E10,4 mg(87 %)
Vitamin K73 μg(122 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin27,5 mg(229 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin5,6 μg(12 %)
Vitamin B₁₂8,6 μg(287 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium973 mg(24 %)
Calcium94 mg(9 %)
Magnesium109 mg(36 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod101 μg(51 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren11 g
Harnsäure369 mg
Cholesterin140 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
16
Thymianpulver
Öl zum Braten
Salat nach Wahl (z. B. Feldsalat und Radicchio)
4 EL
3 EL
1 TL
8
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölZuckerThunfischfiletLorbeerblattÖlSalat

Zubereitungsschritte

1.
Den Thunfisch in mundgerechte Stücke schneiden und abwechselnd mit den gewaschenen Cocktailtomaten und den Lorbeerblättern gleichmäßig auf die 8 Spieße stecken, dabei pro Spieß 3 Stücke Thunfisch und je zwei Tomaten und Lorbeerblätter verwenden.
2.
Dann die Spieße mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und in einer Grillpfanne (oder auf dem Grill) mit heißem Öl von beiden Seiten ca. 3 Min. anbraten lassen. Dann vom Feuer nehmen und in der Resthitze gar ziehen lassen.
3.
Währenddessen den Salat waschen, putzen und auf den Tellern anrichten. Mit dem Dressing aus Öl, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer beträufeln und zusammen mit den Spießen servieren.