Tomaten-Curry-Suppe mit Linsen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomaten-Curry-Suppe mit Linsen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
196
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien196 kcal(9 %)
Protein17 g(17 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3,6 mg(30 %)
Vitamin K81,8 μg(136 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin10,3 mg(86 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure163 μg(54 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C80 mg(84 %)
Kalium1.002 mg(25 %)
Calcium130 mg(13 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren3,6 g
Harnsäure182 mg
Cholesterin45 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
6
Zutaten
3
2
1
300 g
1 EL
400 g
2 EL
830 g
Linsen mit Suppengrün (Dose)
1
100 g
1 Bund
gehackte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Porree putzen und in Ringe schneiden. Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Hähnchenstreifen kurz anbraten, das vorbereitete Gemüse zugeben und 5 Minuten mit anbraten.

2.

Tomaten unterrühren, salzen, pfeffern, mit Curry bestäuben und unter Rühren dünsten. Nach 5 Minuten die Hühnerbrühe und die Linsen zugeben und den Topf zudecken. Inzwischen Petersilie fein hacken und die Paprika würfeln.

3.

Nach 30 Minuten Sahne dazugeben und 3 Minuten weiterkochen. Mit Zitronensaft und Jodsalz abschmecken. Suppe mit Petersilie und Paprikawürfeln garniert servieren.