Tomaten-Spaghetti

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomaten-Spaghetti
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 22 min
Fertig
Kalorien:
505
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien505 kcal(24 %)
Protein17 g(17 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate92 g(61 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,1 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K8,8 μg(15 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,1 mg(51 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure79 μg(26 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin5,5 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium536 mg(13 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure88 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Spaghetti
Salz
2 Knoblauchzehen
400 g Cocktailtomaten
50 g Basilikum
2 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
Chiliflocken
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpaghettiBasilikumOlivenölSalzKnoblauchzehePfeffer
Produktempfehlung
Wer möchte reicht noch etwas grobes Meersalz, gutes Olivenöl oder Parmesan dazu. So kann jeder seine Pasta bei Tisch noch selbst verfeinern.

Zubereitungsschritte

1.
Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser al dente garen.
2.
Zwischenzeitlich den Knoblauch häuten und in Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und nach Belieben halbieren oder im Ganzen belassen. Den Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stilen zupfen.
3.
Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und den Knoblauch mit den Tomaten 3-5 Minuten andünsten. Die Pasta abgießen, gut abtropfen lassen und mit etwa der Hälfte des Basilikums in die Pfanne geben. Mit dem Knoblauch und den Tomaten gut durchschwenken. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Auf Teller verteilen und mit dem übrigen Basilikum anrichten.