Tomatensalat mit Thunfischsteaks und Vanille-Dressing

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomatensalat mit Thunfischsteaks und Vanille-Dressing
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4
1
rote Zwiebel
2 Handvoll
2
1
unbehandelte Limette
3 EL
8 EL
1 EL
weißer Balsamessig
Pfeffer aus der Mühle
4
frische Thunfischsteaks á ca. 160 g

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomaten waschen und in dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Den Salat waschen und vorsichtig trocken schütteln.
2.
Die Vanilleschoten der Länge nach aufschlitzen und das Mark auskratzen. Die Limette heiß abwaschen, trocken reiben, die Schale zu Zesten abziehen und den Saft auspressen. Saft, Zesten, Zucker und Vanillemark in einem Topf leicht einköcheln lassen. 6 EL Olivenöl und den Essig dazugeben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Den Thunfisch waschen, trocken tupfen und in einer heißen Grillpfanne im übrigen Olivenöl von jeder Seite 1-2 Minuten scharf anbraten. Der Kern in der Mitte sollte noch roh bleiben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Die Tomaten mit dem Blattsalat und den Zwiebeln auf Tellern anrichten. Den Thunfisch darauf setzen und mit der Vinaigrette beträufelt servieren.