Tomatensalsa

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomatensalsa
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
72
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien72 kcal(3 %)
Protein2 g(2 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K19,2 μg(32 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin7,6 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C35 mg(37 %)
Kalium525 mg(13 %)
Calcium42 mg(4 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,6 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
6
Zutaten
1 kg
reife Tomaten
1
2 Stangen
2
2 EL
1 Zweig
frischer Rosmarin
1 Bund
1 Prise
frisch gemahlener Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomaten kreuzweise einschneiden, und überbrühen. Dann kalt abschrecken, enthäuten, entkernen und in Würfel schneiden. Die Stielansätze dabei entfernen. (Die Dosentomaten grob zerschneiden. )
2.
Die Möhre und den Sellerie putzen, waschen und kleinschneiden. Den Knoblauch hacken. In einem Topf das Öl erhitzen. Den Knoblauch und das Gemüse darin glasig dünsten. Die Tomaten unterrühren. Die zerkleinerten Rosmarinnadeln zugeben.
3.
Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 1 Stunde köcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren.
4.
Die Sauce durch ein Sieb oder eine Flotte Lotte passieren. Das klein geschnittene Basilikum untermischen.