Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Tomatensalsa mit Tortilla-Chips

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomatensalsa mit Tortilla-Chips
Health Score:
Health Score
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Drucken

Zubereitungsschritte

1.

Die Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und klein würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Die Chilischoten waschen, längs aufschneiden, entkernen, die weiße Innenhaut entfernen und das Fruchtfleisch fein würfeln.

2.

Alles mit den Tomaten mischen, mit Salz, Pfeffer, Limettensaft und Öl verrühren. 1/2 Bund Koriandergrün hacken und einrühren, die Salsa zugedeckt 2 Stunden kalt stellen. Zum Servieren das restliche Koriandergrün grob hacken und darüber streuen. Nach belieben Nachos dazu reichen

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar