Traubensalat mit Hühnchen und Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Traubensalat mit Hühnchen und Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
404
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien404 kcal(19 %)
Protein28 g(29 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,4 g(25 %)
Automatic
Vitamin A1,9 mg(238 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,6 mg(30 %)
Vitamin K48,9 μg(82 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin17,3 mg(144 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure115 μg(38 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin14 μg(31 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium1.095 mg(27 %)
Calcium104 mg(10 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure263 mg
Cholesterin62 mg
Zucker gesamt30 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Stiele Dill
2 Stiele Petersilie
400 g Hähnchenbrustfilet
1 EL Pflanzenöl
1 Brötchen
300 g Möhren
200 g Äpfel
200 g helle kernlose Weintrauben
200 g dunkle kernlose Weintrauben
150 g Staudensellerie
300 g Chicorée
Salz
Pfeffer
50 ml Olivenöl
50 ml Weißweinessig
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.

2.

Den Dill und die Petersilie waschen und abtropfen lassen. Die Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen, in 1cm breite Streifen schneiden und in einer Pfanne mit heißem Öl ca. 2 Minuten anbraten und warm halten. Das Brötchen auf einer Schneidemaschine in hauchdünne Scheiben schneiden und diese im Ofen ca 10-15 Minuten goldbraun rösten.

3.

Währenddessen das Gemüse waschen von Strünken befreien und die Karotten, Äpfel und den Chicoree in Streifen und den Staudensellerie in Ringe schneiden.

4.

Die Trauben ebenfalls waschen und halbieren.

5.

Den Salat mit dem Olivenöl und dem Weißweinessig anmachen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die noch warmen Hähnchenbruststreifen unter den Salat mischen und alles zusammen mit den Kräutern und der gerösteten Brotscheibe anrichten.

Schlagwörter