Vanille-Mandel-Tiramisu

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Vanille-Mandel-Tiramisu
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
606
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien606 kcal(29 %)
Protein13 g(13 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
zugesetzter Zucker34 g(136 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K2,3 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin15,2 μg(34 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium377 mg(9 %)
Calcium148 mg(15 %)
Magnesium46 mg(15 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod74 μg(37 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren20,8 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin325 mg
Zucker gesamt39 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
150 g
2 EL
2
2 EL
2 EL
125 ml
12
50 ml
kalter Kaffee
50 ml
Kakaopulver zum Bestäuben
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Mascarpone mit dem Quark und dem Zitronensaft verrühren. Das Eigelb mit dem Vanillezucker und Zucker schaumig schlagen, dann die Quarkmasse unterziehen. Die Sahne steif schlagen und unterheben.
2.
Die Löffelbiskuits halbieren oder in Stücke schneiden (je nach Größe der Gläser). Den Kaffee mit dem Mandellikör mischen, ein paar Stücke Löfffelbiskuit darin eintauchen, kurz abtropfen lassen und in die Gläser geben. Mit 1-2 EL Creme bedecken, weitere getränkte Biskuitstücke darauflegen, mit Creme bedecken und noch eine letzte Schicht Biskuits und Creme aufbringen.
3.
Die Gläser 1 Stunde kalt stellen. Das Dessert zum Servieren mit Kakao besieben.
Schlagwörter