Gute-Laune-Rezept

Virgin Margarita

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Virgin Margarita

Virgin Margarita - Köstliche Kombination aus Säure und Salz! Foto: Iris Lange-Fricke

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
153
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Fruchtsäfte stecken voller Vitamin C und pushen so unser Immunsystem. Da es sich bei dem Getränk um ein Mocktail (Cocktail ohne Alkohol) handelt, schlägt es nicht so stark auf das Kalorienkonto wie die klassische Variante mit Tequila.

Das Salz am Glasrand setzt einen überraschenden Kontrast zur Säure der Früchte und sollte auf keinen Fall vergessen werden. Möchten Sie es etwas außergewöhnlicher, können Sie die Vielfalt an aromatisierten Salzen austesten. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Lavendelsalz-Rand zu Ihrem Virgin Margarita?

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien153 kcal(7 %)
Protein2 g(2 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker9,8 g(39 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Kalorien153 kcal(7 %)
Protein2 g(2 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
1 Glas
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K2,3 μg(4 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure50 μg(17 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4,4 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C124 mg(131 %)
Kalium414 mg(10 %)
Calcium92 mg(9 %)
Magnesium36 mg(12 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure53 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
3
2
2 EL
16
3 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Orange
Zubereitung

Küchengeräte

1 Zitronenpresse, 1 Standmixer, 2 Gläser

Zubereitungsschritte

1.

2,5 Limetten und Orangen auspressen. Restliche Limette in Scheiben schneiden.

2.

Säfte und Zuckerrübensirup in einen Mixer geben und bei hoher Stufe mixen. Anschließend etwa 12 Eiswürfel zugeben und für wenige Sekunden erneut mixen. Es sollen noch Eisstücke (Crushed Ice) vorhanden sein.

3.

Cocktailgläser mit einer Limettenscheibe anfeuchten, Salz in einen Teller geben und Gläser hinein drücken, sodass ein Salzrand entsteht.

4.

Margarita in Cocktailgläser fülle und mit Limettenscheiben garnieren. Bei Bedarf restlichen Eiswürfel in das Getränk geben.