Warmer Kohlsalat mit Tofu

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Warmer Kohlsalat mit Tofu
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
junger Weiß- oder Spitzkohl ca. 400 g
Pfeffer aus der Mühle
1
2
1
100 g
250 g
3 EL
3 EL
1 TL
frisch geriebene Ingwer
2 EL
1 EL
fein geschnittenes Koriandergrün
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kohl waschen, längs vierteln, den Strunk herausschneiden und quer in feine Streifen schneiden. Kohl mit etwas Salz bestreuen, durchmischen und etwas ziehen lassen.
2.
Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weiße Trennwände entfernen und in feine Streifen schneiden. Die Sprossen in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen.
3.
Tofu trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden.
4.
Für die Salatsauce 1 EL Sojasauce, Zitronensaft und Ingwer verrühren.
5.
Das Öl in einem Wok oder hohen Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin unter Rühren kurz anbraten. Tofu dazugeben und kurz unter Rühren mitbraten. Dann die Sprossen zugeben und alles unter Rühren ca. 1 Min. braten, restliche Sojasauce zufügen, einmal aufkochen lassen, vom Herd ziehen und mit Weißkohl, Paprika und der Salatsauce vermischen; mit Salz und etwas Chilipulver würzen.
6.
Den Kohlsalat auf Teller anrichten und mit Koriandergrün bestreut servieren.