Clever naschen

Apfel-Schnitten

3
Durchschnitt: 3 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Apfel-Schnitten

Apfel-Schnitten - Süße Kleinigkeit für zwischendurch

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
130
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der süße Snack enthält reichlich Eiweiß und Ballaststoffe, was für eine lange anhaltende Sättigung sorgt. Dank der Süße aus Früchten und Honig kommen die Riegel zudem ohne raffinierten Zucker aus.

Wer möchte, kann anstelle von Erdnussmus auch ein anderes Nussmus nach Wahl verwenden – so können Sie ganz einfach den Geschmack der Schnitten variieren. Wem die Süße aus Früchten ausreicht, der kann Ahornsirup und Honig weglassen – dann benötigen Sie etwas mehr Nuss- und Apfelmus, damit die Konsistenz der Riegel gleich bleibt.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien130 kcal(6 %)
Protein8 g(8 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K2,2 μg(4 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure18 μg(6 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin7,2 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium315 mg(8 %)
Calcium22 mg(2 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
10
Zutaten
300 g
60 g
1 TL
geriebene Muskatnuss
1 TL
60 g
Erdnussmus (4 EL)
5 EL
8 EL
160 g
Apfelmus (8 EL)
1 EL

Zubereitungsschritte

1.

Kokosmehl, Eiweißpulver, Muskat und Zimt miteinander vermengen.

2.

Erdnussmus und Ahornsirup in einer zweiten Schüssel vermischen, kurz erwärmen und anschließend den Honig untermischen.

3.

Kokos- und Erdnussmischung vermengen, Apfelmus und Mandelmilch hinzugeben und alles gut verrühren.

4.

Die Masse zu einem Teig kneten und in einer mit Backpapier ausgelegten Backform verteilen. Mit einem Löffel etwas fest drücken.

5.

Masse für 30 Minuten kalt stellen und anschließend in 10 Streifen schneiden.