Apfel-Marzipancrumble

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Apfel-Marzipancrumble
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
567
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien567 kcal(27 %)
Protein15 g(15 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate54 g(36 %)
zugesetzter Zucker21 g(84 %)
Ballaststoffe11,2 g(37 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E16 mg(133 %)
Vitamin K12,1 μg(20 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin10,5 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium681 mg(17 %)
Calcium70 mg(7 %)
Magnesium141 mg(47 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure58 mg
Cholesterin4 mg
Zucker gesamt51 g

Zutaten

für
8
Zutaten
8 säuerliche Äpfel (z. B. Boskop)
400 g Marzipanrohmasse
200 g Mandelblättchen
1 Bio-Orange davon 2 EL Zesten
Puderzucker
Butter
1 Zitrone

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180° (Umluft) vorheizen. Die Äpfel waschen, schälen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Marzipanrohmasse zerbröckeln. Die Zesten klein hacken. Mandelblättchen und Zesten mit den Marzipanbröckeln mischen. Nur mischen, nicht kneten.

2.

Eine Auflaufform (oder 8 kleine feuerfeste Förmchen) mit Butterflöckchen belegen und die Apfelspalten darauf anrichten. Die Marzipanstreusel auf den Äpfeln verteilen. In den heißen Backofen schieben und in ca. 30 Min. goldbraun backen. Etwas abkühlen lassen, dann mit Puderzucker bestäubt lauwarm servieren.