Avocadotörtchen mit Garnelen und Chorizo

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Avocadotörtchen mit Garnelen und Chorizo
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig
Kalorien:
757
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien757 kcal(36 %)
Protein36 g(37 %)
Fett52 g(45 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E10,9 mg(91 %)
Vitamin K31,6 μg(53 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin12,4 mg(103 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure68 μg(23 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,7 μg(6 %)
Vitamin B₁₂2,8 μg(93 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium1.181 mg(30 %)
Calcium211 mg(21 %)
Magnesium158 mg(53 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod143 μg(72 %)
Zink4,8 mg(60 %)
gesättigte Fettsäuren23,4 g
Harnsäure244 mg
Cholesterin272 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Für die Tarteletts
175 g Taco-Chip
60 g weiche Butter
Für den Belag
2 Avocados
125 g Crème fraîche
1 unbehandelte Zitrone
Salz
2 Frühlingszwiebeln
12 Riesengarnelen küchenfertig
1 Chilischote
1 Tomate
50 g Chorizo
1 EL Olivenöl
2 EL frisch gehackte Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Tarteletts die Chips zerbröseln (evtl. im Blitzhacker). Mit der Butter vermengen und in vier Tartelettförmchen (Durchmesser ca. 10 cm) drücken. Kalt stellen. Für die Creme die Avocados schälen, halbieren, entkernen und zusammen mit der Creme fraiche fein pürieren. Die Schale der Zitrone auspressen und den Saft auspressen. Den Abrieb unter die Creme rühren und mit dem Zitronensaft und Salz abschmecken. Auf die Tarteletts verteilen und glatt streichen. Mindestens 2 Stunden kalt stellen.
2.
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Garnelen waschen und trocken tupfen. Die Chilischote waschen und in Ringe schneiden. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in Streifen schneiden. Die Chorizo klein würfeln und in heißem Öl langsam knusprig braten. Die Garnelen, Chili und Frühlingszwiebeln zugeben und zusammen etwa 3 Minuten braten. Zum Schluss die Tomatenstreifen und die Petersilie unterschwenken und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Auf den Tarteletts anrichten, aus den Förmchen nehmen und servieren.