Blätterteig-Bohnen-Häppchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blätterteig-Bohnen-Häppchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
164
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien164 kcal(8 %)
Protein4 g(4 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K2,7 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure13 μg(4 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1,3 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium123 mg(3 %)
Calcium45 mg(5 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren6,2 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin27 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
12
Zutaten
250 g
250 g
frische dicke Bohnen
1 Handvoll
1
1 EL
1 EL
weißer Balsamessig
4 EL
1 TL
200 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2.
Den Blätterteig ausbreiten und in ca. 12 Quadrate (ca. 6x6 cm) schneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im Ofen 10-15 Minuten backen. Ist das Gebäck knusprig gebacken, vorsichtig vom Blech nehmen und auskühlen lassen.
3.
Die Bohnenkerne in Salzwasser 6-8 Minuten blanchieren, abschrecken (nach Bedarf enthäuten) und abtropfen lassen. Die Sprossen abbrausen und abtropfen lassen. Die Schalotte schälen und sehr fein hacken. Mit dem Zitronensaft, dem Essig, dem Öl, Honig, Salz und Pfeffer verrühren und abschmecken. Die Bohnen und die Sprossen zugeben.
4.
Die Blätterteig-Kissen vorsichtig mit dem Ricotta bestreichen, jeweils etwa 1 Esslöffel des Bohnensalates darauf setzen und servieren.