Blätterteigpastete mit Fisch und Meeresfrüchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blätterteigpastete mit Fisch und Meeresfrüchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
3539
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.539 kcal(169 %)
Protein158 g(161 %)
Fett269 g(232 %)
Kohlenhydrate127 g(85 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Vitamin A2,4 mg(300 %)
Vitamin D5,9 μg(30 %)
Vitamin E20,5 mg(171 %)
Vitamin K68 μg(113 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂2,9 mg(264 %)
Niacin51,4 mg(428 %)
Vitamin B₆2 mg(143 %)
Folsäure112 μg(37 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin12,6 μg(28 %)
Vitamin B₁₂17,4 μg(580 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium3.173 mg(79 %)
Calcium521 mg(52 %)
Magnesium329 mg(110 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod539 μg(270 %)
Zink6,3 mg(79 %)
gesättigte Fettsäuren164,5 g
Harnsäure361 mg
Cholesterin1.254 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
1
Zutaten
500 g küchenfertige Fischfilet (z. B. Kabeljau)
200 g küchenfertige Garnelen
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
300 g Blätterteig TK
3 EL Butter
2 EL Mehl
250 ml Schlagsahne
100 g Crème fraîche
2 EL frisch gehackte Petersilie
Butter für die Form

Zubereitungsschritte

1.
Die Fischfilets würfeln, mit den Garnelen mischen, salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln.
2.
Den Blätterteig auf einem Küchentuch nebeneinander liegend auftauen lassen, ausrollen und in Größe der Form plus einem Deckel zurecht schneiden. Die Pieform ausbuttern und mit dem Teig auslegen (mit Rand).
3.
Den Backofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
4.
2 EL Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl einrühren, die Sahne mit dem Schneebesen einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und die Crème fraîche unterrühren. Die Fisch-Garnelen-Mischung in die Sauce geben, dann auf den Teig geben und den Teigdeckel darauf legen. Den Rand andrücken, nach Belieben mit einer Gabel Muster eindrücken und die Ränder festdrücken. Mit der restlichen Butter bepinseln und im Ofen ca. 40 Minuten goldbraun backen.
5.
Vor dem Servieren in vier Portionen aus der Form nehmen und mit Petersilie bestreuen.
6.
Dazu nach Belieben Blattsalat reichen.