0

Blumenkohl-Brokkoli-Terrine

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blumenkohl-Brokkoli-Terrine
115
kcal
Brennwert
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
1 h
Zubereitung
Nährwerte
Fett8,5 g
gesättigte Fettsäuren0 g
Eiweiß / Protein4,8 g
Ballaststoffe0 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien115
1 Portion enthält
Brennwert115
Eiweiß/Protein/g4,8
Fett/g8,5
gesättigte Fettsäuren/g0
Kohlenhydrate/g5
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g0
BE0
Cholesterin/mg0
Harnsäure/mg0
Vitamin A/mg0
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg0
Vitamin B₁/mg0
Vitamin B₂/mg0
Niacin/mg0
Vitamin B₆/mg0
Folsäure/μg0
Pantothensäure/mg0
Biotin/μg0
Vitamin B₁₂/μg0
Vitamin C/mg0
Kalium/mg0
Kalzium/mg0
Magnesium/mg0
Eisen/mg0
Jod/μg0
Zink/mg0

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 8 Portionen
1
kleiner Blumenkohl (ca. 500 g)
500 g
150 ml
16 Blätter
weiße Gelatine
frisch geriebene Muskatnuss
200 ml
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Blumenkohl und Brokkoli waschen, putzen und zerteilen. Blumenkohl in Milch mit Salz etwa 15 Minuten kochen. Die Hälfte der Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Brokkoli in 150 ml Salzwasser ebenfalls 15 Minuten garen. Vom Blumenkohl und Brokkoli einige Röschen beiseite legen. Restlichen Blumenkohl mit der Milch im Mixer pürieren. Mit Pfeffer, Muskat und Zitronensaft kräftig würzen. Blumenkohlpüree durch ein Sieb streichen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Eine Kastenform (1,5 l Inhalt) mit Folie auslegen. Schlagsahne steif schlagen. Wenn das Püree zu gelieren beginnt, die Hälfte der Sahne unterheben. Form schräg stellen und das Blumenkohlpüree mit 3-4 Brokkoliröschen einfüllen. Im Kühlschrank fest werden lassen

Video Tipp
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Video Tipp
Wie Sie Brokkoli am besten putzen und zerkleinern
Schritt 2/3

Restliche Gelatine einweichen. Brokkoli ebenfalls im Mixer pürieren, würzen, durch ein Sieb streichen, die ausgedrückte Gelatine im heißen Brokkolipüree auflösen und später die restliche Sahne unterheben. Wenn die Blumenkohlmasse fest ist, die Brokkolimasse mit einigen Blumenkohlröschen in die Form füllen. 3 Stunden kalt stellen.

Schritt 3/3

Folie abziehen, Terrine au feine Platte setzen und in Scheiben schneiden, mit den restlichen Röschen umlegen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

ADE Fleischwolf KA 1801 (elektrisch mit 2000 Watt Leistung, Gehäuse aus Aluminium, Metallgetriebe, GS-zertifiziert) schwarz
VON AMAZON
Preis: 169,95 €
134,26 €
Läuft ab in:
Xavax Kaffeedose Edelstahl 500g, Kaffeebehälter mit Aromaverschluss, inkl. Dosierlöffel im Deckel, Anti Finger Print Beschichtung, Aufbewahrung von 1,8l / 500g Kaffeepulver/-bohnen
VON AMAZON
18,39 €
Läuft ab in:
Arteesol Trinkflasche Edelstahl Wasserflasche 500/750/1000 ml Doppelwandige Vakuum BPA Frei Isolierte Flasche für Sport Fitness Fahrrad Laufen Camping usw 12 STD Kühlen & Warmhalten [9 Farben]
VON AMAZON
15,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages