Backen mit Vollkorn

Brennnesselpestobrot

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Brennnesselpestobrot

Brennnesselpestobrot - Marmorierte Backware mit dem gewissen Etwas.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 2 h 25 min
Fertig
Kalorien:
115
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Blätter der Brennnessel bringen viel Eisen, Calcium, Betacarotin und Vitamin C mit. Sie wirken entwässernd, blutzuckersenkend und sollen Giftstoffe aus dem Körper spülen.

Wer es etwas klassischer mag, kann das Pesto auch mit frischem Basilikum zubereiten.

1 Scheibe enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien115 kcal(5 %)
Protein5 g(5 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Kalorien114 kcal(5 %)
Protein4 g(4 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K1 μg(2 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure18 μg(6 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2,1 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium144 mg(4 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren0,8 g
Harnsäure41 mg
Cholesterin1 mg

Zutaten

für
16
Zutaten
21 g frische Hefe (0.5 Würfel)
1 ½ TL Salz
360 g Dinkel-Vollkornmehl
100 g junge Brennnesselspitze
30 g Parmesan (1 Stück; 30 % Fett i. Tr.)
30 g Pinienkerne (2 EL)
3 EL Olivenöl

Zubereitungsschritte

1.

Hefe und Salz in 190 ml lau- warmem Wasser auflösen. Mehl zugeben und mit den Knethaken des Handmixers oder mit den Händen in 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Teig zugedeckt etwa 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

2.

Inzwischen für das Pesto Brenn- nesselspitzen waschen und trocken schütteln. Parmesan reiben. Brennnesseln mit Pinienkernen, Parmesan und Olivenöl in einem Mörser zu einer Paste verarbeiten oder fein pürieren.

3.

Teig auf bemehlter Fläche mit den Händen noch einmal durchkneten und zu einem Rechteck ausziehen. Mit Pesto bestreichen und den Teig darüber einschlagen oder einrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit einem feuchten Küchentuch bedecken und weitere 30 Minuten gehen lassen.

4.

Brot auf der Oberseite mit einem sehr scharfen Messer mehrmals schräg einschneiden. Im vorgeheizten Backofen bei 250 °C (230 °C Umluft; Gas: höchste Stufe; 4 oder 5) 25–30 Minuten backen.