0

Brühe mit Reisnudeln und Koriander

Rezeptautor: EAT SMARTER
Brühe mit Reisnudeln und Koriander
0
Drucken
20 min
Zubereitung
40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Chilischote waschen, der Länge nach halbieren, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch fein hacken. Das Koriandergrün waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen.
Schritt 2/2
Den Lauch waschen und in feine Ringe schneiden. In einem großen Topf 1 EL Öl erhitzen, den Lauch ca. 2 Minuten anschwitzen und mit der Brühe ablöschen und 3 Minuten kochen lassen. Die Reisnudeln zugeben und noch 8-10 Minuten garen. Anschließend mit Limettensaft und Sojasauce abschmecken. In Schälchen füllen und mit den Chiliwürfeln und dem Koriandergrün garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Artmoon ARC über Tür hängendes Schuhregal Extra große Schuhablage für 36 Paare
VON AMAZON
33,95 €
Läuft ab in:
Invision Monitor Tischhalterung - Ergonomische Gasgestützte Vollbewegliche Einarm für 43-68,5 cm (17"-27") Bildschirme - Neigbar mit Klemme - VESA 75x75-100x100 mm. Wiegt 2-6,5 kg (MX150)
VON AMAZON
28,04 €
Läuft ab in:
TomYang-Professional. Der Original Thai Grill & Hot Pot mit Kochbuch, 10teiligem Geschirrset und Muhkata-Sauce
VON AMAZON
159,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages