Figurbewusst genießen

Bunte Melonen-Pizza

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Bunte Melonen-Pizza

Bunte Melonen-Pizza - Saftig, farbenfroh und ganz ohne Teig

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
85
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

In der Wassermelone steckt die Aminosäure Citrullin, die im Körper in Arginin umgewandelt wird – und das sorgt dafür, dass die Gefäße sich weiten und das Blut leichter zirkulieren kann. Mit dem reichlich enthaltenen Kalium aktiviert die Melonen-Pizza eine sanfte Entwässerung.

Auch vegetarisch lässt sich die Pizza genießen: Ersetzen Sie dazu den Parmaschinken einfach durch eine Handvoll Cashewkerne oder Walnüsse.

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien85 kcal(4 %)
Protein5 g(5 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Kalorien97 kcal(5 %)
Protein5 g(5 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K4,2 μg(7 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure7 μg(2 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin1,9 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium145 mg(4 %)
Calcium25 mg(3 %)
Magnesium9 mg(3 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure11 mg
Cholesterin14 mg

Zutaten

für
16
Zutaten
750 g Wassermelone (1/2 Wassermelone)
200 g Parmaschinken (16 Scheiben)
16 Mini-Mozzarellakugeln (45 % Fett i. Tr.)
100 g Kirschen (1 Handvoll; z. B. Herzkirschen)
10 g Kräuter (0.5 Handvoll; z. B. Basilikum, Mikrokräuter, Kresse)
Salz
Pfeffer
4 TL Balsamessig
4 TL Olivenöl

Zubereitungsschritte

1.

Aus der halben Wassermelone 2 ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden (den Rest anderweitig verwenden), die Scheiben achteln und auf einer Platte jeweils zu einem Kreis zusammensetzen.

2.

Parmaschinken längs halbieren, zu Röllchen aufdrehen und mit den Mini-Mozzarella-Kugeln auf die Melonenstücke verteilen. Kirschen waschen, trocken tupfen und dazwischen platzieren. Kräuter waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und die Stücke dekorativ damit belegen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen und mit Balsamessig und Olivenöl beträufeln.