Cannelloni mit Spinat und Mozzarella

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Cannelloni mit Spinat und Mozzarella
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
780
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien780 kcal(37 %)
Protein38 g(39 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate69 g(46 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,4 g(28 %)
Automatic
Vitamin A1,5 mg(188 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K571,9 μg(953 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin11,2 mg(93 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure263 μg(88 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin14,2 μg(32 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C77 mg(81 %)
Kalium1.181 mg(30 %)
Calcium577 mg(58 %)
Magnesium189 mg(63 %)
Eisen8 mg(53 %)
Jod161 μg(81 %)
Zink5,7 mg(71 %)
gesättigte Fettsäuren21,3 g
Harnsäure142 mg
Cholesterin90 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
12 Lasagneplatten
Salz
600 g frischer Blattspinat
50 g Pinienkerne
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
1 EL Butter
100 g Doppelrahmfrischkäse
Muskatpulver
3 Mozzarella-Kugeln à 125 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Lasagneblätter in reichlich Salzwasser ca. 6 Minuten kochen. Abgießen, kalt abspülen und auf nebeneinander auf einem Küchentuch auslegen. Den Spinat waschen und putzen. Die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne rösten. Den Knoblauch schälen und hacken. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
2.
Die Butter in einem Topf erhitzen, Knoblauch und Zwiebel darin glasig braten und den Spinat darin unter Rühren zusammenfallen lassen. Den Topf etwas schräg halten, überschüssiges Wasser ausdrücken und abtropfen lassen. Den Frischkäse und drei Viertel der Pinienkerne einrühren, mit Salz und Muskat abschmecken. Etwas abkühlen lassen.
3.
Den Inhalt des Topfes auf den Nudelplatten verteilen und die Nudeln über diese Füllung zu Cannelloni einrollen. Mit der Naht nach unten nebeneinander in eine Auflaufform setzen. Den Mozzarella in Scheiben schneiden, auf den Cannelloni verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober- und Unterhitze 20 Minuten gratinieren. Mit den restlichen Pinienkernen bestreuen.