Chilli-Aioli

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chilli-Aioli
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
422
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien422 kcal(20 %)
Protein5 g(5 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K19 μg(32 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure29 μg(10 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin8,2 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium118 mg(3 %)
Calcium53 mg(5 %)
Magnesium14 mg(5 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren6,4 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin159 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Scheiben Weißbrot
50 ml Milch
4 Knoblauchzehen
2 Eigelbe
150 ml Olivenöl
Salz
Pfeffer
2 EL Zitronensaft
1 Msp. Chilipulver
1 Chilischote
½ EL Ketchup
Basilikum zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Für die Knoblauchsauce das Brot entrinden und in der Milch einweichen. Dann ausdrücken und in eine Schüssel geben. Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse dazudrücken. Eigelbe zugeben, alles gut vermengen und nach und nach das Öl unterrühren, bis eine dickflüssige Sauce entsteht. Mit Chili, Ketchup, Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen, abschmecken.
2.
Die Chili zum Garnieren in feine Streifen schneiden. Das Aioli in Schälchen füllen und mit Basilikum und Chili garniert servieren.