0

Ciabatta mit Curry-Garnelen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ciabatta mit Curry-Garnelen
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
8
1
2 EL
12
Garnelen küchenfertig, geschält und entdarmt
6 EL
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
Currypulver nach Belieben
1
8 Scheiben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Die Salatblätter waschen, putzen und trocken schleudern. Die Zucchini ebenfalls waschen, putzen und in kleine, schmale Stifte schneiden.

Schritt 2/4

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zucchini mit den Garnelen anbraten. Schwenken und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3/4

Die Mayonnaise mit dem Sauerrahm verrühren und mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Die abgekülten Garnelen mit der Zucchini unter die Mayonnaise rühren.

Schritt 4/4

Das Ciabatta in 4 gleichgroße Stücke schneiden, waagerecht halbieren und aushöhlen. Die obere Cibattahälfte mit 2 Scheiben Räucherlachs auslegen und 1 Salatblatt darüber legen. Ein weiteres Salatblatt auf die untere Cibattahälfte legen und die Garnelenmasse darauf verteilen. Beide Hälften zusammenklappen und in einer Serviette eingeschlagen servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

20% Rabatt auf eine Auswahl von AmazonBasics Produkten
VON AMAZON
7,59 €
Läuft ab in:
20% Rabatt auf eine Auswahl von AmazonBasics Produkten
VON AMAZON
75,92 €
Läuft ab in:
20% Rabatt auf eine Auswahl von AmazonBasics Produkten
VON AMAZON
16,39 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages