Crostini mit Pesto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Crostini mit Pesto
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
567
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien567 kcal(27 %)
Protein18 g(18 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K63,9 μg(107 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure50 μg(17 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin1,7 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium302 mg(8 %)
Calcium369 mg(37 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren9,2 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin21 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Bund Rucola
1 Bund Basilikum
3 Knoblauchzehen
½ TL Meersalz
50 g Pecorino
50 g Parmesan
2 EL Pinienkerne
100 ml Olivenöl
1 Baguette
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölRucolaPecorinoParmesanPinienkerneBasilikum
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Rucola und Basilikum waschen, trocken schütteln, Stiele abzupfen und die Blätter in einen Mixer geben. Knoblauchzehen abziehen, zugeben. Pecorino und Parmesan grob hacken, mit den Pinienkernen, dem Salz und der Hälfte des Öles zugeben. Alles auf höchster Stufe im Mixer zerkleinern, bis ein geschmeidiges Pesto entstanden ist. Das Baguette in Scheiben schneiden, im Ofen bei 200°C rösten, mit Olivenöl beträufeln und mit Pesto bestreichen. Die Brote mit Wein sofort servieren, nicht stehen lassen, sie weichen auf!
2.
Das restliche Pesto in ein kleines Schraubglas füllen, mit dem restlichen Öl begießen und im Kühlschrank aufbewahren.