Eingelegter Sellerie

für Salat
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eingelegter Sellerie
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
148
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien148 kcal(7 %)
Protein3 g(3 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe8,1 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,2 mg(60 %)
Vitamin K77,6 μg(129 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure145 μg(48 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin1,8 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium800 mg(20 %)
Calcium100 mg(10 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure58 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
750 g
3 EL
Zutaten
125 ml
1 gestr. TL
1 EL
Zutaten
1
gehackte Kräuter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KnollensellerieWeinessigWeinessigZuckerSalzZwiebel

Zubereitungsschritte

1.

Die Sellerieknolle schälen und in kleine Würfel schneiden. 1 l Wasser mit dem Essig vermengen, die Würfel darin waschen und abtropfen lassen.

2.

Essig, Salz und Zucker in 1 l Wasser zum Kochen bringen, die Selleriewürfel hineingeben und garen lassen. Mit Eintöpfe der Flüssigkeit heiß in Schraubverschlußgläser geben (bis zum Rand füllen), zuschrauben und an einem kühlen Ort (Keller) aufbewahren. Der Sellerie ist bis zu einem Jahr haltbar.

3.

Für den Salat die Selleriewürfel mit der Flüssigkeit in eine Schüssel geben. Die Zwiebel abziehen und würfeln, mit den übrigen Zutaten verrühren und zuletzt mit dem Sellerie vermengen.