Eingemachte Bohnen mit Knoblauch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eingemachte Bohnen mit Knoblauch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
236
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien236 kcal(11 %)
Protein13 g(13 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe10,5 g(35 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K180,5 μg(301 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin5,7 mg(48 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure288 μg(96 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin37,2 μg(83 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C100 mg(105 %)
Kalium1.273 mg(32 %)
Calcium352 mg(35 %)
Magnesium122 mg(41 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure194 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt27 g

Zutaten

für
2
Zutaten
1 kg
gelbe Bohnen
2
kleine Zwiebeln
4
300 ml
1 EL
1 EL
1 TL
2 EL
frisch gehacktes Bohnenkraut
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerBohnenkrautSalzZwiebelKnoblauchzeheSenfsamen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Bohnen waschen, putzen, halbieren oder dritteln und in Salzwasser ca. 8 Minuten bissfest blanchieren. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Den Knoblauch schälen, und mit den Zwiebeln zusammen mit den Bohnen die letzten ca. 2 Minuten blanchieren. Alles gut abgetropft in die Gläser füllen.
2.
Für den Sud 1 EL Salz mit dem Essig, Zucker, Pfeffer und 300 ml Wasser aufkochen lassen. Das Bohnenkraut dazu geben und den heißen Sud über die Bohnen gießen bis diese bedeckt und die Gläser gefüllt sind. Gut verschlossen auskühlen lassen.