Eingemachte Salzgurken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eingemachte Salzgurken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 Tag 20 min
Fertig
Kalorien:
54
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien54 kcal(3 %)
Protein3 g(3 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K43,5 μg(73 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin4,1 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium622 mg(16 %)
Calcium67 mg(7 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure27 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
6
Zutaten
2 kg
kleine, feste Salatgurke
250 g
1 Bund
Dill frisch
6
Knoblauchzehen in Scheiben geschnitten
2
Zwiebeln blau, in Ringe geschnitten
2 EL
Produktempfehlung
Ziehzeit: 7 Tage

Zubereitungsschritte

1.
Die Gurken unter fließendem Wasser gut waschen und abtropfen lassen. Jede Gurke mit reichlich Salz einreiben und über Nacht in einer zugedeckten Schüssel ziehen lassen.
2.
Gurken am nächsten Tag in größere, ausgekochte Gläser schlichten, zwischen die einzelnen Lagen etwas Dill, zwiebeln, Pfefferkörner und Knoblauchscheiben geben. Das Restliche Salz auf die Gläser verteilen. Abgekochtes, erkaltetes Wasser aufgießen, darauf achten, dass die Gurken komplett unter Wasser sind. Die Gläser gut verschließen. Bei Zimmertemperatur ca. 7 Tage ziehen lassen. Kühl gelagert 4 Wochen haltbar!
 
"6 Glaeser" (Wasser) = in Liter? EAT SMARTER sagt: Nehmen Sie die Gläser, die Sie zuhause haben. Es sollten nur insgesamt gut 2 kg kleine Gurken reinpassen.